Reader

Textsammlung mit Texten von Johann Wolfgang von Goethe, Richard Buckminster Fuller und John Cage, sowie eigenen Kommentaren und Notizen. Ziel war es, die Texte im originalen Format zu belassen und eine zweite Ebene für Kommentare und Notizen zu verwenden. So lassen sich die Texte lesen und bei bedarf kann man den Reader entfalten und zusätzliche Informationen werden sichtbar. Da jeder Text aus einem eigenen Heft besteht, lässt sich das modulare System leicht durch weitere Hefte erweitern.