Ordnung der Dinge

Dieser Atlas besteht aus einer Sammlung von Texten, Begriffen und Bildern, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Ordnung beschäftigen. Inspiriert von Foucault, wurde der Inhalt in zwei Teile geteilt: Die »Ordnung des Gleichen« und die »Ordnung des Anderen«. Diese Teilung wird auch in der Gestaltung deutlich, das Zwillingsbuch lässt sich von beiden Seiten öffnen. Während sich die »Ordnung des Gleichen« mit der Vernunft und der rationalen Seite der Ordnung beschäftigt, zeigt die »Ordnung des Anderen« den Wahnsinn, der von der Gesellschaft ausgegrenzt wird.

Fotografien »Heterotopia – The tragic fall« 
von Vincent J. Stoker.